Foto: www.mwoe.at/courage-mut-zur-menschlichkeit

Foto: Kepler Salon

Foto: dorf tv

12. und 19. Dezember 2020

14. Dezember 2020

16. Dezember 2020

Kundgebung mit der Plattform „Courage –
Mut zur Menschlichkeit“

 

12. Dezember: Stephansplatz | 1010 Wien

19. Dezember: Platz der Menschenrechte Mariahilferstraße 1 | 1070 Wien

 

„… deren Kuss Ihr zu sterben fürchtet,
zu sterben wünscht …“

 

Kepler Salon

Konstruktion von Weiblichkeit und Wasser am Beispiel der Wasserfrau
Wiltrud Katharina Hackl
Forschende Kulturarbeiterin
Karin Wagner
Gastgeberin

 

„Tönende Ohnmacht – Kinder auf der Flucht“

 

dorf tv

Eine Sendung von und mit Karin Wagner
Gäste bei Karin Wagner sind: Wolfgang Schellenbacher, Historiker am Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes (DÖW) und an der Akademie der Wissenschaften in Prag Ruth Schöffl, Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit für UNHCR in Österreich Interviewpartnerinnen: Daniela Pamminger, Humanitarian Aid Program Manager Caritas Austria Katharina Stemberger, Schauspielerin und Gründerin der Plattform „Courage – Mut zur Menschlichkeit“

 

zu dorf tv

Foto: Kepler Salon

Foto: dorf tv

Foto: Jüdische Gemeinde Graz

1. Februar 2021


Karin Wagner startet ein neues Format im Kepler Salon!

17. Februar 2021

15. März 2021

WAGNERS DUNKELKAMMER: SCHIRACH. Eine Generation zwischen Goethe und Hitler

 

Kepler Salon Rathausgasse 5, 4020 Linz

19:30 - 21:00

Das Angebot des „Führers“ an den 18-jährigen Baldur von Schirach ist verlockend: „Solche jungen Männer braucht die Partei, braucht Deutschland!“ Der angehende Student der Germanistik und Kunstgeschichte kann diesem Ruf Hitlers nicht widerstehen, es beginnt eine steile Karriere. 1930 wird er zum Reichsjugendführer ernannt, als treuer Paladin seines Herrn schwört er die „Hitlerjugend“ auf die „braune Revolution“ ein. Er träumt von einem faschistischen Europa unter deutscher Führung und lässt als Gauleiter von Wien die jüdische Bevölkerung in die Todeslager deportieren. In der neuen Reihe „Wagners Dunkelkammer“ belichtet Karin Wagner Themenfelder, die dem Verdrängen oder Vergessen entrissen werden sollen.

OLIVER RATHKOLB
Professor am Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien
KARIN WAGNER
Gastgeberin

 

zum Kepler Salon

„Lockdown – Mindup“
Steht Kreativität im Lockdown still?

 

dorf tv


Gäste bei Karin Wagner sind:

Christoph Blitt, Dramaturg am Linzer Musiktheater
Erich Josef Langwiesner, Schauspieler und Schriftsteller
Christine Schmidhofer-Roiter, Schriftstellerin
Ilse Shire, Fremdenführerin

zu dorf tv

„Wenn Dich drückt der Judenschuh“ Blicke in die moderate Wiener Moderne

 

Jüdische Gemeinde Graz
online-Vortrag
17:30 Uhr

 

zur Veranstaltung

Moderatorin

Aktuell

About

Kontakt

Impressum, Datenschutz